IWK

Zwischenbericht Spendensammlung – vielen Dank für die bisherige Unterstützung und Solidarität!!

iwk Spendenaufruf

Im September hat das IWK Waldbröl einen Spendenaufruf für die von der Flut zerstörte Kita „Zauberkiste“ in Stolberg bei Aachen ins Leben gerufen. Seither sind fast 700 Euro eingegangen. Was für eine große Zahl in so kurzer Zeit! Davon lassen sich viele Dinge kaufen, die die Kita für den Neuaufbau dringend benötigt.

Die Spenden dafür kamen von unseren Standorten aus ganz Deutschland. Mitarbeiter*innen und Lehrkräfte haben sich ebenso an der Sammlung beteiligt, wie auch die Geschäftsleitung, viele Studierende, die trotz des meist geringen Verdienstes, dennoch etwas für den guten Zweck gegeben haben, sowie ganze Kurse und auch Privatpersonen. Eine Studierende hat sogar in ihrer Familie für die Aktion „Zauberkiste“ geworben und gesammelt, wodurch wir einen der höchsten Spendeneingänge verzeichnen konnten! Was für ein beachtenswertes Engagement!

Wir freuen uns über den bisherigen Spendenverlauf und sind sehr dankbar dafür- und eigentlich kann man nicht mehr erwarten. Aber nun ist unser Ehrgeiz geweckt und es wäre einfach großartig, wenn wir bis Weihnachten noch die 1.000 Euro „knacken“ könnten. Das wäre doch ein wunderbares Weihnachtsgeschenk für die großen und kleinen Menschen, für die die „Zauberkiste“ bald wieder ein Stück zuhause sein soll.

Sind Sie dabei? Wir würden uns freuen 😊!!

Sparkasse Gummersbach-Bergneustadt

Begünstigter: Barbara Schultz

Verwendungszweck: Hochwasserhilfe Zauberkiste

IBAN: DE68 3845 0000 1000 5773 28

Spendenaufruf

iwk Spendenaufruf

In den Tagen um den 15.07.2021 hat eine unfassbare Unwetterkatastrophe weite Teile des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen verwüstet. Eine unvorstellbare Regenflut hat eine Schneise des Grauens durch das ganze Land gezogen. Häuser, Straßen, wichtige Infrastruktureinrichtungen, historische Denkmäler: Nichts wurde verschont!

Nun, fast genau 2 Monaten nach der Katastrophe, sind die Menschen vor Ort immer noch damit beschäftigt aufzuräumen und „klar Schiff“ zu machen! Vieles werden sie mit Engagement und Fleiß selber wieder richten können – für einige Dinge benötigen sie aber unsere Hilfe!

Unsere Kollegin Frau Barbara Schulz aus dem Standort Waldbröl hat dies zusammen mit Schüler*innen und Studierenden des IWK zum Anlass genommen, einen Spendenaufruf zu verfassen und möchte uns damit auf ein ganz besonderes Projekt aufmerksam machen.

Bitte unterstützen Sie Frau Schulz und ihr Team, damit in der „Zauberkiste“ bald wieder getobt, gespielt, gelacht, geträumt und gebastelt werden kann!

 

ICF (International Classification of Functioning, Disability and Health) in der beruflichen Praxis IWKgGmbH Köln

ICF Webinar ausgerichte vom Standort KölnJetzt neu online Webinar am 13.04.2021 ausgerichet vom Standort Köln 

 

Thema

ICF (International Classification of Functioning, Disability and Health) in der beruflichen Praxis IWKgGmbH KölnBerufsbegleitende Qualifizierung?

Nutzen Sie Ihre Chance auf eine praxisrelevante Fortbildung online

 

Zielgruppe:

Interessierte aus heilpädagogischen Arbeitsfeldern:

- Heilerziehungspfleger*innen,

- Gesundheits- und Krankenpfleger*innen,

- Erzieher*innen,

- Heilpädagog*innen,

- Sozialpädagog*innen etc.

Ihr Nutzen:

· Aufbau der ICF

· Praktische Anwendung anhand von Fallbeispielen

· Bezug zur Teilhabeplanung

Ihr Investment:

· Tagesonlineseminar(8 Unterrichtsstunden)

Achtung!

Dieses Seminar findet online statt. Der Vorteil für Sie, Sie entscheiden wo Sie daran teilnehmen, eine deutschlandweite Teilnahme ist möglich. Bitte bewerben Sie sich bei dem Standoet Köln dafür

 

Kontakt

Institut für Weiterbildung in der Kranken- & Altenpflege gemeinnützige GmbH.
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  04221 - 935160
  04221 - 935164
Lahusenstraße 5, 27749 Delmenhorst

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.